Was ist eigentlich ein Desmo Owners Club?

Der Begriff Desmo kommt von der Desmodromik, eine in den 60ern von Ducati entwickelte völlig neue Ventilsteuerung für den Einsatz im Rennsport. Damals noch eine revolutionäre Neuerung, finden wir diese Technik heute nur noch in den Zweizylindern und den Vierzylinder-Panigale Modellen.

Zeitloses Design und  der unnachahmliche Sound begeistern Ducati BesitzerInnen auf der ganzen Welt..

In einem Desmo Owners Club organisieren sich Fahrer/innen dieser Schönheiten, um Ausfahrten zu unternehmen, Gleichgesinnte zu treffen, sich auszutauschen und Spaß zu haben. Ganz egal was für eine Ducati Du fährst, bei uns findest Du garantiert jemanden, der diese Liebe mit Dir teilt.

Weltweit, in  Europa und in Deutschland, gibt es zahlreiche Desmo Owner Clubs, sodass Du garantiert einen in Deiner Nähe findest.

Die Desmo Owners Bremen sind ein nichtkommerzieller Zusammenschluss von LiebhaberInnen der unserer Meinung nach schönsten Motorräder der Welt.

Um Mitglied zu werden, registrierst Du Dich zunächst auf www.ducati.de/myducati.
Wie das geht, findest Du weiter unten auf dieser Seite.

Fragen zum DOC-Bremen ?
https://doc-bremen.de/doc/faq/

Du möchtest Mitglied werden ?
https://doc-bremen.de/ich-will-mitglied-werden/

Ducati Motorräder bieten Möglichkeiten für alle Fahrbereiche, Sport/Race – Sport/Urban, Tour, Adventure, und Urban Classic – schau sie Dir an.